Hessen Cup

posted in: Peppers Tagebuch

Heute waren wir auf dem Hessen Cup in Hanau. Der Tag war schön aber anstrengend, so dass Pepper momentan tief und fest in ihrem Körbchen schläft.

Deshalb berichte ausnahmsweise ich von dem Turnier.

Unser A-Lauf war heute nicht gerade prickelnd, Pepper war quasi noch am schlafen und so sah dann auch der Lauf aus. Langsam und unkonzentriert, deshalb haben wir am Slalom eine Verweigerung und am letzten Tor einen Fehler kassiert und mussten den Slalom noch mal von vorne anfangen. Das hat natürlich viel Zeit gekostet. Und dann “findet” Pepper nicht mal mehr den Stegaufgang. Starten um neun Uhr ist wohl einfach noch zu früh für sie. Daran werden wir arbeiten müssen. Das Ergebnis des A-Laufs sowie des Jumpings findet ihr wie gewohnt unter “Turnierstarts 2009″.

Aber bis zum Mittag war dann auch Pepper voll ausgeschlafen, und entsprechend gut lief das Jumping. Null Fehler und eine wirklich akzeptable Zeit. Und damit den ersten Platz im Jumping, den 3. in der Kombiwertung. Was bin ich stolz auf meine alte Dame :-) Und einen weiteren Pokal konnten wir Peppers  Sammlung damit auch hinzufügen.

Außerdem haben wir endlich noch ein paar Agility-Bilder von Pepper bekommen. Ich habe sie direkt in der Galerie eingefügt.

Wenn Pepper sich die Tage wieder erholt hat, wird sie sicherlich auch noch mal berichten.

Viele Grüße

Silke

This entry was posted on 12/07/2009 at 22:26 and is filed under Peppers Tagebuch (Tags: , , , , , , , , , , , , ). You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.