Bodi-Treffen am 26.04.2014

posted in: Bodi-Treff

Bei trotz aller ungünstigen Vorhersagen trockenem und später sogar sonnigen Wetter fand am Samstag, den 26.04., das zweite Bodi-Treffen in Lorsch statt. Startpunkt war auch dieses Mal am Vogelpark, von wo aus 8 Menschen und 5 Hunde zu einem tollen Spaziergang durch den Lorscher Wald aufbrachen.

Die Stimmung bei Hunden wie Menschen war super, es wurde sich viel unterhalten, während die 4 Rüden sich von April, der einzigen Hündin in der Runde, scheuchen und zum Spielenb auffordern liessen. Pepper ging es die Tage vorher nicht so gut, daher waren wir mit ihr extra Gassi gegangen und hatten sie, versorgt mit ihren Liebslingsknochen, zu Hause gelassen.

Aufgrund des guten Wetters und der noch besseren Laune waren wir insgesamt gut 3 Stunden unterwegs, mit zwei oder drei kleinen Umwegen, da einige Waldwege im Nichts endeten und wir umdrehen und einen neuen Weg suchen mussten.

Mit von der Partie waren Rüde Mopa mit seinen Besitzern, Rüde Mucki mit Frauchen, Rüde Chai mit seiner Familie (bei der ich ja erst wenige Wochen zuvor die Vorkontrolle für Chais Übernahme durchgeführt hatte) und Anakin und April zusammen mit mir und Alex.

Toll zu sehen war, dass nach der ersten Beschnupperung innerhalb kürzester Zeit eine große Sicherheit zwischen den Hunden bestand und ausgelassen gespielt und getobt wurde, ohne dass auch nur einmal Zähne gezeigt wurden. Alles in allem ein sehr harmonischer Spaziergang, den wir dann noch mit einem gemeinsamen frühnachmittaglichen Essen im nahe gelegenen Restaurant haben ausklingen lassen.

Uns hat es auf jeden Fall viel Spass gemacht und wir freuen uns schon auf die nächsten Treffen!

This entry was posted on 02/05/2014 at 15:07 and is filed under Bodi-Treff. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.